Nothilfekurs in Basel

Notfälle können sich überall und jederzeit ereignen. Soweit zumutbar ist jeder gesetzlich verpflichtet in einer Notsituation erste Hilfe zu leisten. Der Nothilfekurs (NHK) hilft Ihnen, sich in einer solchen Situation richtig zu verhalten.

Der Kurs ist zudem der erste Schritt zum Führerschein. Der Nothilfe-Ausweis ist für den Erwerb des Lernfahr-Ausweises notwendig. Ebenso ist er für die Ausübung diverser Berufe und Weiterbildungen erforderlich. Er ist sechs Jahre gültig.

Unser Kurs behandelt die folgenden Themen:

  • Verhalten am Unfallort
  • ABCD
  • Bewusstlosigkeit
  • Wirbelsäulenverletzungen
  • Atmung
  • Erkennen und Handeln bei Störung der Atmung
  • Beatmung am Phantom
  • Massnahmen bei einem Herzinfarkt
  • Herzmassage praktisch
  • Benützung eines Laien-Defibrillators
  • Grundsätzliche Wundenbehandlung
  • Blutungen
  • Verbrennungen
  • Unfallstatistik

 

Kursdauer: 10 Stunden

Kosten: CHF 99.00

Die nächsten Kursdaten:

Freitag, 13. Oktober 2017 / 19:00 Uhr – 22:00 Uhr & Samstag, 14. Oktober 2017 / 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag, 27. Oktober 2017 / 19:00 Uhr – 22:00 Uhr & Samstag, 28. Oktober 2017 / 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag, 03. November 2017 / 19:00 Uhr – 22:00 Uhr & Samstag, 04. November 2017 / 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag, 17. November 2017 / 19:00 Uhr – 22:00 Uhr & Samstag, 18. November 2017 / 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag, 01. Dezember 2017 / 19:00 Uhr – 22:00 Uhr & Samstag, 02. Dezember / 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag, 15. Dezember 2017 / 19:00 Uhr – 22:00 Uhr & Samstag, 16. Dezember 2017 / 08:00 Uhr – 16:00 Uhr

Anmeldung Nothilfekurs